AISHA NORTH ab 11.08.2012
 
Botschaften an die Menschheit im Namen der Wahrheit und des göttlichen Lichts.

Beitrag 6452 von UFO-Peter » 03.10.2015, 14:42

Aisha North: "Genießt die letzten Schritte!" (14. Dezember 2013)

Das Manuskript des Überlebens: "Genießt die letzten Schritte!"

Wie ihr vielleicht schon bemerkt habt, können diese zunehmenden energetischen Schwingungen mitunter ziemlich lästig sein. Dein physischer Körper kann also durchaus seine Schwierigkeiten damit haben, all’ diese Schwankungen auszugleichen.

Doch, wir flehen euch an: bringt euch immer wieder ins Gedächtnis, dass dieser Vorgang ausdrücklich zu eurem höchsten Wohle ist! Und, das meinen wir genau so, wie wir es sagen.

Diese Wogen drängen euch immer weiter und weiter voran; und die Veränderungen, die sie mit sich bringen, bereiten euch zunehmend auf die kommende energetische Implosion vor (wenn wir es mit diesem Wort ausdrücken dürfen).

Dieses Ereignis wird einer Implosion gleichen, bei welcher der berstende Druck von außen eine „durchschlagende“ Wirkung auf euer Innerstes ausüben wird. Das wird der Moment sein, an dem ihr alle anfangen werdet euch zu entfalten und zu erblühen.

Denn der Samen, der von Anbeginn an in euch angelegt war und dort über Ewigkeiten hinweg schlummerte, wurde während der andauernden Prozesse der letzten paar Jahre sorgsam gewässert und mit Nährstoffen versorgt.

Und, so hat dieser Samen nun seine endgültige Samenreife erreicht; und ist nun mehr als bereit, seinen letzten entscheidenden Sprung zur Blüte hin zu wagen, und sich in seiner ganzen Pracht herauszubilden.

Durch eure Bereitwilligkeit, diesen Samen in euch selbst zu finden, habt ihr dem Samenkorn die Möglichkeit gegeben, nach seinem lange lange währenden Schlaf, den Entwicklungsvorgang aller Samen zu durchlaufen und endlich zu keimen.

Und, wie bei jedem Reifungsprozess, tritt dieser einstmals ausgebrachte Samen nun in seine allerwichtigste Phase ein: die Fruchtwand öffnet sich; und der erste kleine Schössling, der sich von der Schale freigemacht hat, richtet sich auf und fängt endlich an zu wachsen und sich auszubreiten.

Bisher habt ihr nur die ersten kleinen grünen Keimblätter gesehen; doch, wie alles in der Natur, machen diese zarten Sprösslinge zunächst vielleicht noch wenig her; doch bringen sie ihre Schönheit und ihre Herrlichkeit später zur Entfaltung.

Wird sich dieser kleine Spross jemals in eine riesige Eiche verwandeln? Oder, wird es etwa ein prächtiger Busch, der derzeit noch sein buntes Blätterkleid verhüllt?

Die Zeit wird es zeigen; denn, selbst wenn ihr alle ähnliche Samen in euch tragt, so sind sie dennoch alle individuell darauf ausgerichtet, sich in einer Vielfalt der unterschiedlichsten Arten zu entwickeln, sobald sie in ihr Wachstum eintreten und sich zu ihrer vollsten Pracht und Größe entfalten.

Wenn ihr euch also jetzt umseht, könnt ihr noch nicht ermessen, wie sich ein jeder Spross verwandeln wird, wenn erst einmal dieser zu eingangs erwähnte Wachstumsschub einsetzt.

Sobald dieser massive Energieschub auf euch einprasselt, wird just dieser Moment das untrügliche Zeichen dafür sein, dass ihr euch endlich all’ der alten Überreste dieser Samenkapsel, in der ihr so lange umhüllt und verborgen ward, entledigt und anfangt zu wachsen.

Nämlich, endlich in das hineinzuwachsen, was du WIRKLICH UND WAHRHAFTIG BIST. Aber, bis dahin werden wir alles in unserer Macht stehende tun, um euch auf diesen wichtigen Zeitpunkt eurer eigenen Wiedergeburt vorzubereiten.

Aufgrund dieser Vorbereitungsphase werdet ihr unvermindert und auf jede erdenkliche Weise von diesen einströmenden Energieanhebungen gebeutelt werden.

Mit unserer Unterstützung wollen wir einfach nur sicherstellen, dass ihr bestens auf diesen letzten und endgültigen Kraftakt vorbereitet seid. Diese finale Anstrengung wird euch dazu befähigen, als DERJENIGE hervorzukommen, der DU BIST.
Als der hervorzugehen, weswegen du diese Reise überhaupt angetreten hast; sich als der zu entfalten, der ALLES in sich trägt; als derjenige, der alles tut, was getan werden muss, um diesen Planeten wieder gesunden und in neuem Glanz erstrahlen zu lassen.

Während ihr nun mit jedem Schritt eurer eigenen WAHRHAFTIGKEIT entgegen geht, dieser Authentizität, die ihr in diesem Samen in jeder einzelnen eurer Zellen mit euch führt, werdet ihr endlich das finden, wonach ihr schon euer ganzes Leben lang gesucht und euch so sehr danach gesehnt habt.

Ja, genießt diese letzten Schritte! Denn, dieses Flüstern aus eurer Mitte, aus eurem innersten Kern heraus, aus eurer DNA, habt ihr von Anfang an mit euch geführt, wie einen unsichtbaren Geist in einer automatisierten Maschinerie, wenn ihr so wollt.

Und auch, wenn es dir noch zu keinem Zeitpunkt bisher gelungen ist, dich bewusst mit diesem schlafenden Kern in dir zu verbinden, so war er doch immer da; und diente dir dazu, dich auf diesen Moment hin zu entwickeln: auf deinen letzten und endgültigen Bestimmungsort, wenn du so willst.

Das ist es, das ist DAS EINE LEBEN, das jedes einzelne deiner vormals gelebten Leben verändern wird. Und, entsprechend wird auch das Leben jedes einzelnen Menschen auf diesem Planeten davon berührt werden und es demgemäß verändern.

Denn, während ihr erwacht und in euer WAHRES SEIN übergeht, wird sich eure persönliche Entfaltung in einer Weise auf eure Umgebung auswirken, wie gekräuselte Wellen auf einer Wasseroberfläche.

Wenn ihr nun also die Gangart wechselt und anfangt, in der Schwingungsfrequenz mitzuschwingen (die schon so lange geduldig gewartet hat, dass ihr euch endlich darauf einstimmt), klingt ihr weit und breit auf eine Weise, die jede Seele auf diesem Planeten tangieren wird.

Ihr werdet mit eurer persönlichen Melodie die Herzen und den Verstand eurer Mitmenschen berühren; und gleichzeitig bringt ihr noch den Rest auf dieser lebendigen Erde dazu, in euren Freudengesang einzustimmen.

Denn, dieser Prozess ist übergreifend. Und, in demselben Augenblick, in dem du zur grundlegenden Entdeckung deines Kerns vorstößt, wird dein individueller Weg eine globale Angelegenheit, und zwar in jeder Hinsicht.

Was also auch immer jetzt auf euch (in Form von einigen ziemlich intensiven energetischen Übertragungen) zukommen mag; nehmt sie als das, was sie sind! Nämlich, eine dringend erforderliche zusätzliche Maßnahme, um euch tatkräftig dabei zu unterstützen, zu eurem WAHREN KERN durchzudringen.

Diese Schwingungsanhebung erleichtert es euch, weiter voranzuschreiten und eure volle Blüte zu entfalten; diese Frucht, die solange in ihrer Samenkapsel ruhte; dieses Erblühen in deine wahrhaftige Größe und Schönheit hinein.

In diese Pracht, die von Anbeginn an in dir angelegt war; und nur darauf wartete, hervorzukommen und sich in deiner und seiner ganzen Einzigartigkeit zu zeigen.

Der Weg, den du gegangen bist, und auch die tatsächlich nur noch wenigen Schritte, die du bis zu deiner vollen Entfaltung zu gehen hast, können nicht als leichtfüßig und unkompliziert umschrieben werden. Wir wissen aber, dass ihr alle bald an den Punkt kommt, an dem ihr im Chor rufen werdet:

„Das war es echt wert, am Ende hat es sich doch gelohnt; denn jetzt sehe ich MICH; und, ich bin glücklich mit mir selbst; ich bin erfreut über das, was ich mich habe werden lassen; und, ich freue mich darüber, dass ich all’ dies erlaubt habe; und was jetzt aus mir geworden ist; und wie ich aus alledem hervorgehe.“

Denn, DU BIST derjenige, der das erst alles möglich macht. Wir können euch nur auf jedwede Art und Weise unterstützen; doch, es BIST DU und nur DU ALLEIN, der diesen ruhenden Samen in die herrlichste Schöpfung verwandelte.

Wir können es kaum erwarten, euch alle in eurer vollen Entfaltung und Pracht zu sehen!

Die ständigen Begleiter/Aisha/Roswitha

Liebe Leser! Wenn Sie die Schildbürgerstreiche der Politik(er) schon lange satt haben, unter­stützen Sie bitte dieses Forum, indem Sie es auf anderen Seiten verlinken, oder nur aufs 'Welt­rettungs­forum' aufmerk­sam machen!
 
Falls Sie aber meinen, dass ein Staat gemäß Grund­gesetz schon dann demo­kratisch ist, wenn das Wahlvolk alle vier Jahre wählen gehen darf, wer die Dikta­toren sein sollen. Lügenpresse? Lügen­medien? Fall­bei­spiele!
 
Oder es in Ordnung wäre, dass im Gegensatz zur ehe­ma­ligen DDR, Menschen so wenig ver­dienen, dass es nicht zum Leben reicht und vieler­orts unver­schuld­ete Ob­dach­losig­keit herrscht; während dem­gegen­über einige wenige Multi­million­äre in uner­mess­lichem Reich­tum schwelgen.
 
Oder, wenn Sie meinen, dass AfD und PEGIDA rechts­radikal wären, weil beide gegen das Gut­menschen­tum sind, das alle Flücht­linge inte­grieren will ein­schließ­lich Deutsch­lern­pflicht; obwohl sie doch in einem Lager mit Wohn­con­tainern viel besser auf­ge­hoben wären.
 
Oder, wenn Sie abstreiten, dass auch Deutschland den Flüchtlingsstrom mit verursachte, indem die deutsche Regierung verantwortlich dafür war, dass Deutschland 2014 nur noch die Hälfte an den UNHCR zahlte, wodurch eine Hungersnot in den Flüchtlingslagern ausgelöst wurde.
 
Oder, wenn Sie die BRD für einen Rechts­staat halten, obwohl Richter und An­wälte durch per­ma­nente Rechts­beugung vor­ein­ge­nom­men um den Er­halt ihrer Arbeits­plätze be­müht sind; und mich deswegen Richter Rüdiger Richel rechtskräftig dazu verurteilte, Kinder zu ermorden. Wir brauchen eine un­vor­ein­ge­nom­me­ne Justiz anstatt eine unab­hängige Justiz. Genauso brauchen wir un­ab­häng­ige Lehrer anstatt ein (staat­lich ge­steu­er­tes) Bildungs­system.
 
Oder, wenn Sie glauben, dass die Kirche mit ihrer geistes­kranken Wahn­vor­stellung recht hat; dass einst Gott seinen (angeb­lich) einzigen Sohn sandte, damit dieser als Opfer­lamm brutal er­mordet wird zwecks Sünden­ver­gebung. Juden unschuldig an der Kreuzigung Jesu.
 
Oder, wenn Sie allen Ernstes meinen, dass soge­nannte "Lesben" und "Schwule" sexuell so orien­tiert sind, dass unbe­dingt die Ge­nital­ien nicht zu­ein­an­der passen dürfen; oder, dass der Terror­an­schlag in Paris nichts mit dem Islam zu tun hat.
 
Oder die sexuelle Neigung zu 'vor­puber­tärem' Kind ab­artig sei, obwohl manche Mädchen fast schon im Klein­kind­alter ge­schlechts­reif sind und trotzdem zur Prüderie gezwungen werden; Sie aber demgegenüber Zwangs­be­berg­steigung, Zwangs­artistik und Zwangs­leistungs­be­sportung von Kindern OK finden; brauchen Sie dieses Forum natürlich nicht unter­stützen.


VorherigeNächste