Zuordnung von Synonymen und von auch in ihrer Bedeutung unähnlicheren Wörtern und Redewendungen, damit man als Schriftsteller alternative Ausdrucksweisen finden kann – Wörterbuch, Synonyme, Pseudonyme, Thesaurus

Beitrag 1415 von UFO-Peter » 27.06.2014, 17:48

Zuordnung von Synonymen und von auch in ihrer Bedeutung unähnlicheren Wörtern und Redewendungen, damit man als Schriftsteller alternative Ausdrucksweisen finden kann – Wörterbuch, Synonyme, Pseudonyme, Thesaurus


ACHTUNG! Diese Wörtersammlung ist erst im Entstehen, sodass jedem Wort ein Beitrag zugeordnet sein wird, sodass so das jeweils gesuchte Wort gefunden werden kann, indem im Threat (Thema) nach Wörtern mit ähnlicher Bedeutung gesucht gesucht wird.

Obwohl Textverarbeitungsprogramme Synonyme anzeigen können, und es entsprechende Webseiten mit Synonymen gibt, kann ich trotzdem oftmals ein bestimmtes Wort oder Redewendung nicht finden; weil leider nur solche Wörter angezeigt werden, die sehr bedeutungsnahe sind.

Beispielsweise ist das Wort 'schnöde' dem Wort 'ordinär' ähnlich. Eine geniale Musik bezeichnet man besser als 'anspruchsvolle' Musik. Anstatt 'Sex', hört sich 'Leidenschaft' besser an. Und, anstatt von einem sexuell aufreizenden oder 'geilen' Aussehen zu sprechen, hört sich 'adrett' viel besser und weniger obszön an.

Diese vier Beispiele zeigen, wie man beim Verfassen von Essays, Dossiers, Artikeln, Beiträgen, Berichten oder Aufsätzen völlig unerwartet ein bestimmtes Wort braucht, welches einem aber gegebenenfalls beim besten Willen nicht einfällt, wenn man es braucht.

Deswegen hatte ich die Idee, speziell für die Schriftstellerei einen Thesaurus für Synonyme und Pseudonyme als Forumsthreat zu erstellen; weil es oft vorkommt, dass man bestimmte Wörter benutzt, die oftmals nur bildlich oder im übertragenen Sinn ausdrücken, was man eigentlich sagen will, also nicht wirklich synonym sind.

Schalten Sie diesen Threat am besten erst mal in den Modus "3 Beiträge je Threatseite", falls Sie diesen Modus noch nicht eingestellt haben: Klick! Zurück geht es übrigens mit einem Klick auf "Ein Beitrag" oben im Beitrag, falls Ihnen dieser Modus lieber ist.

Die Titel der Beiträge bleiben stets leer (mit Ausnahme dieses Startbeitrags natürlich, der übrigens später auch im Suchindex nicht vorhanden sein wird), sodass nur die Beiträge selbst verwendet werden. Ganz oben in jedem Beitrag ist / sind jeweils das Wort / die Wörter, um das / die es jeweils geht.

Darunter ist dann als Trennung eine Leerzeile. Und darunter sind einfache gängige Wlrter, welche das Wort oben in der ersten Zeile beschreiben. Registrierte sowie unregistrierte Gäste können sich hier beteiligen, indem auch sie Beiträge mit Synonymen hinzufügen können.

Die folgende hierarchische Wortsammlung ist nur vorläufig noch vorhanden. Zur Suche wird am besten die Threatsuche verwendet oder die erweiterte Suche, wobei aber das Forum "Synonyme, Pseudonyme, Thesaurus" gewählt werden sollte.

Setze ein + vor ein Wort, das gefunden werden muss und ein - vor ein Wort, das nicht gefunden werden darf, weswegen Begriffe kein - enthalten dürfen! Verwende mehrere Wörter getrennt durch | ohne Leerstellen, wenn nur eines der Wörter gefunden werden muss! Benutze * als Platzhalter für teilweise Übereinstimmungen! Wörter bestehen ausschließlich aus Ziffern, Buchstaben und dem Unterstrich _.







Zeit: künftig,

Raum:

Felder:

Strahlung:

Licht:

Materie: Profil, Fragment,

Mikroorganismen: Kolibakterien (im Darm und in Fäkalien)

Pflanze: Mimose

Tier: Angora

Mensch/Persönlichkeit: human, Humanist, Menschheit, Zivilisation, individuell, Individuum, Negride, Europide, Mongoloide (Asiaten), profilieren, Hintern, After, Anus, Popo, pupsen, Schniepel, Cro-Magnon Mensch, mental, Charisma, Ausstrahlung, Establishment,

Staat/Gesellschaft: Strafverfolgungsbehörde, Justiz, belastet, voreingenommen, Affekt, arglistige Täuschung, Kannibalismus, fahrlässig, Sittenkodex, schuldig, Bundeskanzler, Einheimischer, Inländer, Fremdling, Ausländer, fremdländisch, BZgA - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Geist/Wissenschaft: Kodex, populärwissenschaftlich, inspirieren, analysieren, Prämisse, Metapher, Skepsis, Zweifel, Glaube, Tutorial, OpenBooks, Anleitung, dialektisches Wechselverhältnis, exponentiell, geheuer, Lektor, Doktor, Professor

Technik: Hybrid,

Fähigkeit/Angebot: Repertoire,

Information/Sprache: Info, eine Behauptung ad absurdum führen, Umgangssprache, landläufig, Semantik,

Bauwerke: Obelisk, Denkmal, Mahnmal

Ungeheuer: Monster, Ungetüm

Persönlichkeiten: Elvis Presley, Frank Sinatra, Joachim Bublath (Knoff Hoff), Robbie Williams, Julio Iglesias (Schlagersänger), Nana Mouskouri (Schlagersängerin), Chris Howland (Musik aus Studio B), Mick Jagger (Sänger der Rolling Stones), Mulan,

Namen von nicht personellen Darstellern: Frau Bödefeld (Sesamstraße)

Arbeit: Tätigkeit, kommerziell, Prozedere,

Konsum/Funktionalität: Ausstattung, Feature, Performance, performant, Komfort,

Ernährung: Karamell, Malz, Kandiszucker,

Mode: Tanga, String,

Geld: finanziell, Profit, kommerziell, Portemonnaie,

Medizin: Reflex, psychisch (seelisch), neurologisch (nervlich), somatisch (körperlich), Präparat, Präparierung, Placebo (Scheinmedikament)

Sport: Billard, Saltomortale

Humor/Spaß/Show: Sankt Nimmerleinstag, mit Geschwafel vollsülzen, schmuseschmalz, Panoptikum, drollig, illustren, versifft, plem plem,

Chemie: Asbest, Formaldehyd, synthetisch, Derivat, zum Backen: Ammoniumhydrogencarbonat, Dinatriumdiphosphat (E 450a), Natriumcarbonat (E 500), Natriumhydrogencarbonat (Natron), Natriumhydrogenphosphat,

Erdkunde (Geografie): Athen, Gefälle, Steigung, Kosovo,

Weltanschauung: Weltbild, Kultur

Religion/Gott/Teufel: Religionswissenschaft, Theologie, Bibel, Christ, Märtyrer, Ketzer, Reliquienschändung, Kreuzzug, Kruzifix, Koran, Moslem, Islam, Islamit, Kirche, Synagoge, Moschee

Politik: Ku-Klux-Klan (Rechtsradikale, Neo-Nazis, in den USA),

Meinungsforschung: repräsentativ

Technik:

gesund/krank: Demenz, Realitätsverlust, depressiv, Hospital, Hospitalismus, Helicobacter pylori (Mageninfizierung), husten, niesen, hüsteln, räuspern,

Sex/Erotik/Ehe/Liebe: romantische Liebe, Leidenschaft, frivol, Geschlechtsteil, Geschlechtsorgan, Vagina, Vulva, Scheide, jemandem den Partner ausspannen, prüde, Tunte, Schwuchtel, homosexuell, transsexuell, Transvestit, Transgender, Gemächt, Gehänge, frigide,

Krankheit: Turett-Syndrom (Tics), Flöhe, Milben, Fäkalie, Krankheit verschleppen, akut

Psychologie/Pädagogik: Realitätsverlust

Drogen: Cannabis (Hanf) z.B. Marihuana (auch Marijuana) und Haschisch, Opium, Morphium, LSD,

Ernährung/Nährstoffe: Karamell, Malz, Kandis, ausgewogen, vielfältig und vollwertig, Farbstoffe Karotin (Vorstufe des Vitamin A) und Riboflavin (Vitamin B)

Sprache: Aspekt, Punkt, Esperanto, einschärfen, Disput, Indoktrination, Konditionierung, rhetorisch, verbal, verbalakrobatisch, wirr, verworren, provokant, ins Gesicht gebläfft, vulgär, obszön, ordinär
Computer: gekanzelt, maskiert (Html),

Internet: Intranet, Ethernet, Metasuchmaschine, Multisuchmaschine,

Gefühl: bestürzt, sentimental, verzagt (ängstlich)

Persönlichkeit: keck, charismatisch

Persönlichkeiten/Stars: Dieter Hallervorden (Didi), Ingrid Steeger (Klimbim), Chris Howland - Musik aus Studio B, Bill Ramsey,

schön/hässlich: adrett

Zuhause / Zu Hause: privat

Kultur:

Literatur:

Musik: Independent, Rave, Techno

Medien: Komparsen (Hilfsschauspieler im Hintergrund, z.B. Darstellung von Menschenansammlungen), Standman (Darsteller in gefährlichen akrobatischen Szenen), schwülstiger Sandalen-, Ritter- und Degenschinken
_____________________________________________

gut
Güte
Würde
arglos
bedeutend
bombastisch
etabliert
fein
gescheit
glaubwürdig
grandios
herzallerliebst
intelligent
klug
liquid
loyal
natürlich
normal
originell
probat
relevant
renommiert
resolut
robust
rustikal
sensibel
seriös
stark
unbescholten
vertrauenswürdig
wichtig
widerstandsfähig
zäh

schlecht
Absonderlichkeit
Apokalypse
Desaster
Doktortümelei
Fehler
Gräuel
Horror
Inferno
Katastrophe
Kitsch
Klischee
Krimskrams
Lapsus
Lobhudelei
Marotte
Mimose
Prinzipienreiter
Scheusal
Schildbürger
Schnickschnack
Unfall
Unglück
Zombie
altehrwürdig
althergebracht
banal
bizarr
brisant
deprimierend
desaströs
desolat
dreist
dröge
dubios
eintönig
eitel
empfindlich
fad
fatal
förmlich
gammlig
gebräuchlich
gewöhnlich
grob
grässlich
hergebracht
herkömmlich
krude
langatmig
langweilig
makaber
martialisch
monoton
muffig
obskur
ordinär
perfide
prekär
profan
relativ
rustikal
schleimen
schnöde
seicht
seltsam
stupid
stupide
tragisch
umstritten
verbrämt
verdorben
verhältnismäßig
zickig

allgemein
alltäglich
gebräuchlich
landläufig
traditionell
üblich

viel
Eldorado
Gebiet
Rekord
akut
extrem
intensiv
kompliziert
offensiv
tiefschürfend

wenig
abstinent
defensiv
einfach
suptil
trivial

Liebe Leser! Wenn Sie die Schildbürgerstreiche der Politik(er) schon lange satt haben, unter­stützen Sie bitte dieses Forum, indem Sie es auf anderen Seiten verlinken, oder nur aufs 'Welt­rettungs­forum' aufmerk­sam machen!
 
Falls Sie aber meinen, dass ein Staat gemäß Grund­gesetz schon dann demo­kratisch ist, wenn das Wahlvolk alle vier Jahre wählen gehen darf, wer die Dikta­toren sein sollen. Lügenpresse? Lügen­medien? Fall­bei­spiele!
 
Oder es in Ordnung wäre, dass im Gegensatz zur ehe­ma­ligen DDR, Menschen so wenig ver­dienen, dass es nicht zum Leben reicht und vieler­orts unver­schuld­ete Ob­dach­losig­keit herrscht; während dem­gegen­über einige wenige Multi­million­äre in uner­mess­lichem Reich­tum schwelgen.
 
Oder, wenn Sie meinen, dass AfD und PEGIDA rechts­radikal wären, weil beide gegen das Gut­menschen­tum sind, das alle Flücht­linge inte­grieren will ein­schließ­lich Deutsch­lern­pflicht; obwohl sie doch in einem Lager mit Wohn­con­tainern viel besser auf­ge­hoben wären.
 
Oder, wenn Sie abstreiten, dass auch Deutschland den Flüchtlingsstrom mit verursachte, indem die deutsche Regierung verantwortlich dafür war, dass Deutschland 2014 nur noch die Hälfte an den UNHCR zahlte, wodurch eine Hungersnot in den Flüchtlingslagern ausgelöst wurde.
 
Oder, wenn Sie die BRD für einen Rechts­staat halten, obwohl Richter und An­wälte durch per­ma­nente Rechts­beugung vor­ein­ge­nom­men um den Er­halt ihrer Arbeits­plätze be­müht sind; und mich deswegen Richter Rüdiger Richel rechtskräftig dazu verurteilte, Kinder zu ermorden. Wir brauchen eine un­vor­ein­ge­nom­me­ne Justiz anstatt eine unab­hängige Justiz. Genauso brauchen wir un­ab­häng­ige Lehrer anstatt ein (staat­lich ge­steu­er­tes) Bildungs­system.
 
Oder, wenn Sie glauben, dass die Kirche mit ihrer geistes­kranken Wahn­vor­stellung recht hat; dass einst Gott seinen (angeb­lich) einzigen Sohn sandte, damit dieser als Opfer­lamm brutal er­mordet wird zwecks Sünden­ver­gebung. Juden unschuldig an der Kreuzigung Jesu.
 
Oder, wenn Sie allen Ernstes meinen, dass soge­nannte "Lesben" und "Schwule" sexuell so orien­tiert sind, dass unbe­dingt die Ge­nital­ien nicht zu­ein­an­der passen dürfen; oder, dass der Terror­an­schlag in Paris nichts mit dem Islam zu tun hat.
 
Oder die sexuelle Neigung zu 'vor­puber­tärem' Kind ab­artig sei, obwohl manche Mädchen fast schon im Klein­kind­alter ge­schlechts­reif sind und trotzdem zur Prüderie gezwungen werden; Sie aber demgegenüber Zwangs­be­berg­steigung, Zwangs­artistik und Zwangs­leistungs­be­sportung von Kindern OK finden; brauchen Sie dieses Forum natürlich nicht unter­stützen.