Finger weg von www.funfart.de und www.winboard.org! Wie schlecht bzw. ungerecht ich in diesen beiden Foren behandelt wurde.
 
Botschaften an die Menschheit im Namen der Wahrheit und des göttlichen Lichts.

Beitrag 1454 von UFO-Peter » 03.11.2009, 14:42

Finger weg von www.funfart.de und www.winboard.org! Wie schlecht bzw. ungerecht ich in diesen beiden Foren behandelt wurde.

Das ist ja ein krankes Forum. Schon im Begrüßungsthread (klick) wurde mir der Rauswurf angedroht und ein Link zu einem Beitrag meines Forums entfernt, in dem eine Vorstellung von mir ist (klick). Aber lest doch selbst; ich habe den Thread zum Glück abgespeichert.

http://weltrettungsforum.w4f.eu/grafik/funfart1.mht

Nach dem Abspeichern postete Moderator @psych "Auf Wiedersehen". Und dann konnte ich nur noch das hier aufrufen. Nicht mal das Ausloggen funktionierte, sodass ich noch nicht mal als Gast im Forum lesen kann. Ich kann dies aber einfach trotzdem tun, indem ich einen anderen Browser verwende, der auf andere Cookies zurückgreift.

http://weltrettungsforum.w4f.eu/grafik/funfart2.mht

Die Zeit ist schon lange vorbei, dass ich mich in Foren von jeweils offensichtlich persönlichkeitsgestörten Typen schikanieren lasse. Das Internet hat so viele Foren; da hat man doch so was wirklich nicht nötig.

Als Begründung für die Sperrung erhielt ich die zynische Meldung "Eine Woche Urlaub". So was ist meines Erachtens verächtlich und somit menschenverachtend.

Und was sollte das bedeuten, dass ich mich nach Änderung des Benutzernamens per Privater Mitteilung bei diesem Admin melden soll? Was sollte eigentlich diese Herumkommandierung bedeuten? Und was war an meinem Benutzernamen 'Forumtreff' unakzeptabel?

Es gibt im Net leider viele offensichtlich persönlichkeitsgestörte Typen, die nur deswegen ein Forum präsentieren, um ihre krankhaften Triebe auszuleben, indem sie wie herrschsüchtige Paschas User herumkommandieren und bevormunden möchten.

Anstatt meine Vorstellung aus meinem Forum zu kopieren, setzte ich zweckmäßiger Weise einen Link zu diesem Beitrag. Weil dem Admin dies nicht recht war, hätte er mich höflich zurechtweisen können. Stattdessen aber gleich mit Rauswurf drohen? Eine Frechheit ist das.
Na ja; da hatte ich dann eben gesagt, was offensichtlich Fakt ist, nämlich was dies doch für ein dämliches Forum sei. Dies wiederum fand der Admin nicht so toll und sperrte mich für eine Woche. Beleidigt habe ich keinen.

Warum soll ich mich schlecht behandeln lassen? Unter diesem Umstand ist es doch klar, dass ich dann sage, dass es ein dämliches Forum sei. Zwar gefällt mir auch nicht, was mir dann von Seiten des Forums www.winboard.org widerfuhr; aber dort wurde ich wenigstens nicht schlecht behandelt.

Übrigens schrieb ich dies sinngemäß auch im Forum www.winboard.org, wo nicht nur die entsprechenden Beiträge, sondern auch alle anderen Beiträge von mir kurz darauf gelöscht, und mein Account dauerhaft gesperrt wurden; mit der Begründung "Störenfried".

Ich habe den Eindruck, dass bei erfolgreichen Foren der Erfolg den Eigentümern irgendwie in den Kopf steigt, wodurch diese unfair werden. Schreibt doch besser Beiträge in weniger frequentierten Foren! Ich denke, dass man da besser und gerechter behandelt wird.

Dieser Admin von www.funfart.de nutzt gern in allen möglichen Foren die Möglichkeiten, um für sein Forum zu werben. Aber in seinem eigenen Forum setzt er da ganz andere Maßstäbe, wie ich dies an mir selbst erfahren musste. Bspw. dases Gästebuch nutzte er (psych) für Werbung für sein Forum, wozu ein Gästebuch aber grundsätzlich gar nicht da ist.

http://www.webbasis.org/gaestebuch.php

Dass es auch anders geht, zeigt dieser Vorstellungsthread. Anstatt dass man sich wie ein Geisteskranker über den externen Link zum Forumsbeitrag aufregt und diesen entfernt; und anstatt dass man völlig unsiger Weise von mir verlangt, dass ich meinen Nicknamen ändern soll, werde ich hochachtungsvoll begrüßt.

http://nobodys-wbb-hilfe.com/wbb2/thread.php?threadid=293




Mit dem Internet Explorer 6 kann man die beiden Links zu den mht-Dateien anzeigen lassen. Wer dies aber nicht kann, hier eine Kopie der Beitragstexte des Threads ohne die Smilies.

psych
Admin & Boardgründer
Herzlich Willkommen Forumtreff in unserer schönen Welt.

Wir würden uns freuen, wenn du dich direkt hier im Thema vorstellst, so haben wir die Chance die besser kennen zu lernen.

Wenn du Fragen oder Anregungen hast, steht dir selbstverständlich das Team mit Rat und Tat zur Seite.

Wir wünschen dir viel Spaß beim erkunden unserer kleinen Welt und hoffen auf viele Beiträge von dir.


Liebe Grüße,
psych
Admin und Boardgründer


>Ein Willkommensbanner eines Moderators<


psych
Admin & Boardgründer
In inerhalb 48 Stunden, möchte ich das der Nickname von dir geändert wird. Dazu meldest du dich bei mir per Privater Nachricht.


Forumtreff
Änderung des Nicks leider nicht möglich. Ich erhielt die Meldung, dass mein Guthaben für diese Aktion zu gering ist. Die Ärmsten sind da anscheinend wieder mal die Seligsten.

Zu meiner Person gibt es nicht viel zu sagen.

>Link entfernt<

Übrigens funktioniert hier das Speichern der Signatur nicht. Nach mit der Zeit immer hysterischerem Klicken auf den Button 'Speichern' passiert einfach nichts.


psych
Admin & Boardgründer
Folgt jetzt hier noch weitere Werbung von dir zu deinem Forum, bist du schneller wieder draussen wie du gucken kannst. Wegen deiner Nickänderung, wenn du mal in dein Postfach schaust, würdest du erkennen können wie ich das machen möchte mit dir.


Forumtreff
Oi oi oi; Ihr kommt ja hier schnell zur Sache. Schon im Begrüßungsthread wird vom Rauswurf gesprochen. Was ist dies doch für ein überaus dämliches Forum hier.

Und was wäre dann, wenn ich so schnell wieder draußen wäre? Dann hättet Ihr schneller einen User weniger, als Ihr gucken könntet.

Natürlich will ich hier eigentlich nur Werbung für mein Forum machen. Wer heute als Forumsadmin glaubt, dass man heutzutage noch massenweise User findet, die das nicht möchten, der [...] [...] [...] [...] [...] [...].

Nein; ich sag da besser nix weiter dazu. Also, in der heutigen Zeit, wo man sich bei irgendeinem Gratishoster ein Forum mit einer kurzen Anmeldung völlig gratis erstellen kann. So hatte ich nämlich auch einst begonnen.

Jedenfalls hätte ich gern den Nicknamen Forumtreff-2. Wäre das möglich?



Weil leider viele Foren von so ziemlichen Spinnern moderiert werden, sollte man insbesondere am besten gleich zu Beginn sehr aufmerksam sein. Vielleicht sollte man sogar die Moderatoren erst mal auf die Probe stellen, indem man einfach so die Frage aufwirft, was das doch für ein dämliches Forum sei.

Wenn man dann daraufhin bspw. postwendend gesperrt wird, weiß man dann Bescheid, dass man am besten die Finger von so einem blöden Forum lassen sollte. Hat man nämlich erst zahlreiche Beiträge geschrieben, und es gibt dann irgendwie Ärger, ist es dann ggf. nicht so sehr angenehm.
Suche die Schuld nicht nur bei anderen, sondern denke mal drüber nach, ob nicht auch Du eventuell etwas falsch gemacht haben könntest.

Dass man was macht, was der Admin dann als Fehler ansieht, und sich dann das Recht herausnimmt, unfreundlich zu sein; das finde ich nicht in Ordnung. Ich werde deswegen nicht darüber nachdenken, ob ich einen Fehler machte als Ursache für die Unfreundlichkeit des Admins, weil das eine mit dem anderen nichts zu tun hat. Sogar wenn ich einen Fehler gemacht hätte, gibt das dem Admin nicht das Recht, jemanden unfreundlich zu behandeln.

Liebe Leser! Wenn Sie die Schildbürgerstreiche der Politik(er) schon lange satt haben, unter­stützen Sie bitte dieses Forum, indem Sie es auf anderen Seiten verlinken, oder nur aufs 'Welt­rettungs­forum' aufmerk­sam machen!
 
Falls Sie aber meinen, dass ein Staat gemäß Grund­gesetz schon dann demo­kratisch ist, wenn das Wahlvolk alle vier Jahre wählen gehen darf, wer die Dikta­toren sein sollen. Post­fakt­ische Lügenpresse, halt’ die Fresse!
 
Oder es in Ordnung wäre, dass im Gegensatz zur ehe­ma­ligen DDR, Menschen so wenig ver­dienen, dass es nicht zum Leben reicht und vieler­orts unver­schuld­ete Ob­dach­losig­keit herrscht; während dem­gegen­über einige wenige Multi­million­äre in uner­mess­lichem Reich­tum schwelgen.
 
Oder, wenn Sie meinen, dass AfD und PEGIDA rechts­radikal wären, weil beide gegen das Gut­menschen­tum sind, das alle Flücht­linge inte­grieren will ein­schließ­lich Deutsch­lern­pflicht; obwohl sie doch in einem Lager mit Wohn­con­tainern viel besser auf­ge­hoben wären.
 
Oder, wenn Sie abstreiten, dass auch Deutschland den Flüchtlingsstrom mit verursachte, indem die deutsche Regierung verantwortlich dafür war, dass Deutschland 2014 nur noch die Hälfte an den UNHCR zahlte, wodurch eine Hungersnot in den Flüchtlingslagern ausgelöst wurde.
 
Oder, wenn Sie die BRD für einen Rechts­staat halten, obwohl Richter und An­wälte durch per­ma­nente Rechts­beugung vor­ein­ge­nom­men um den Er­halt ihrer Arbeits­plätze be­müht sind; und mich deswegen Richter Rüdiger Richel rechtskräftig dazu verurteilte, Kinder zu ermorden. Wir brauchen eine un­vor­ein­ge­nom­me­ne Justiz anstatt eine unab­hängige Justiz. Genauso brauchen wir un­ab­häng­ige Lehrer anstatt ein (staat­lich ge­steu­er­tes) Bildungs­system.
 
Oder, wenn Sie glauben, dass die Kirche mit ihrer geistes­kranken Wahn­vor­stellung recht hat; dass einst Gott seinen (angeb­lich) einzigen Sohn sandte, damit dieser als Opfer­lamm brutal er­mordet wird zwecks Sünden­ver­gebung. Juden unschuldig an der Kreuzigung Jesu.
 
Oder, wenn Sie allen Ernstes meinen, dass soge­nannte "Lesben" und "Schwule" sexuell so orien­tiert sind, dass unbe­dingt die Ge­nital­ien nicht zu­ein­an­der passen dürfen; oder, dass der Terror­an­schlag in Paris nichts mit dem Islam zu tun hat.
 
Oder die sexuelle Neigung zu 'vor­puber­tärem' Kind ab­artig sei, obwohl manche Mädchen fast schon im Klein­kind­alter ge­schlechts­reif sind und trotzdem zur Prüderie gezwungen werden; Sie aber demgegenüber Zwangs­be­berg­steigung, Zwangs­artistik und Zwangs­leistungs­be­sportung von Kindern OK finden; brauchen Sie dieses Forum natürlich nicht unter­stützen.