AISHA NORTH ab 11.08.2012
 
Botschaften an die Menschheit im Namen der Wahrheit und des göttlichen Lichts.

Beitrag 6466 von UFO-Peter » 03.10.2015, 19:03

Aisha North: Aktualisierung der Energien (08. Januar 2014)

Das Manuskript des Überlebens: Aktualisierung der Energien – 08.01.2014

Wie viele von euch schon festgestellt haben, scheint sich die Luft, die ihr einatmet, etwas verändert zu haben.

Es wird so weitergehen und noch mehr davon folgen; weil eure freundliche Nachbarin, die Sonne, wieder eine Salve von Eruptionen explodieren ließ, die in den kommenden Tagen und Nächten durchaus interessante Informationen in eure Atmosphäre einspeisen wird.

Ihr seht, diese Explosionen, oder nennen wir es himmlische Feuerwerke, sind in jeder Hinsicht von großem Nutzen und Vorteil für euch; weil die Energien, die während dessen freigesetzt werden, weit mehr bewirken, als es zunächst oberflächlich scheinen mag.

Wie euch vielleicht schon bewusst ist, bringen diese Aktivitäten auch energetisches Geröll mit sich, wenn ihr so wollt: Trümmer, die von der Oberfläche dieses himmlischen Gestirns weggerissen und in den Weltraum geschleudert werden.

Manchmal scheint es fast so, als wäre dieser energetische Kugelhagel direkt auf die Erde gerichtet; und, wenn dieser dann dort ankommt, bringt er in seinem Gefolge eine Reihe von sehr interessanten Begleitungen mit sich.

Begleiterscheinungen, die durch keines der technischen Messinstrumente eurer Wissenschaftler leicht nachgewiesen werden können; und doch sind sie gegenwärtig; und haben einen enormen Einfluss auf alles und jeden, mit dem sie in Berührung kommen auf ihrem Weg zum Kern eurer Mutter Erde.
Wieder seht ihr, dass diese energetischen Teilchen, oder Sendboten, solch' eine starke Wechselwirkung haben, dass sie sogar bis zu den tiefsten Ebenen eures Planeten durchdringen können, und nichts und niemand kann sie davon abhalten.

Tatsache ist, dass diese einströmenden Energien derzeit so stark sind, dass einige von ihnen direkt bis zum innersten Kern eurer Mutter Erde vordringen, und auf der anderen Seite geradewegs wieder herauskommen; allerdings nicht, ohne etwas zu hinterlassen.

Denn, diese kleinen Nachrichtenüberbringer kommen alle mit einer geballten Ladung an Informationen, und diese Daten werden übermittelt; und, dabei ist es egal, wo der/ein Empfänger gerade ist.

Deshalb bitten wir euch, in den Himmel zu schauen und dieser wundersamen strahlenden Wohltäterin, die hoch über euch am Firmament schwebt, freundlich zuzuwinken; und seid euch dieses Mal sicher, dass sie mit ihren Geschenken ungewöhnlich großzügig ist.

Glaubt nicht, ihr müsstet sie meiden; weit gefehlt! Denn, was sie so freigiebig aussendet, ist dazu gedacht, euch zu eurem Ruhm und zu eurem Glanz zu verhelfen, sozusagen zu eurer Krönung. Darum solltet ihr sie als das sehen, was sie wirklich sind: himmlische Geschenke; und nur das und nichts anderes.

Noch einmal, für einige können diese himmlischen Explosionen ziemlich ermüdend auf ihren physischen Körper wirken, doch das ist nur von sehr kurzer Dauer; wohingegen die Vorteile dieses energetischen Feuerwerkes immerwährend sein werden.

Die ständigen Begleiter

Liebe Leser! Wenn Sie die Schildbürgerstreiche der Politik(er) schon lange satt haben, unter­stützen Sie bitte dieses Forum, indem Sie es auf anderen Seiten verlinken, oder nur aufs 'Welt­rettungs­forum' aufmerk­sam machen!
 
Falls Sie aber meinen, dass ein Staat gemäß Grund­gesetz schon dann demo­kratisch ist, wenn das Wahlvolk alle vier Jahre wählen gehen darf, wer die Dikta­toren sein sollen. Lügenpresse? Lügen­medien? Fall­bei­spiele!
 
Oder es in Ordnung wäre, dass im Gegensatz zur ehe­ma­ligen DDR, Menschen so wenig ver­dienen, dass es nicht zum Leben reicht und vieler­orts unver­schuld­ete Ob­dach­losig­keit herrscht; während dem­gegen­über einige wenige Multi­million­äre in uner­mess­lichem Reich­tum schwelgen.
 
Oder, wenn Sie meinen, dass AfD und PEGIDA rechts­radikal wären, weil beide gegen das Gut­menschen­tum sind, das alle Flücht­linge inte­grieren will ein­schließ­lich Deutsch­lern­pflicht; obwohl sie doch in einem Lager mit Wohn­con­tainern viel besser auf­ge­hoben wären.
 
Oder, wenn Sie abstreiten, dass auch Deutschland den Flüchtlingsstrom mit verursachte, indem die deutsche Regierung verantwortlich dafür war, dass Deutschland 2014 nur noch die Hälfte an den UNHCR zahlte, wodurch eine Hungersnot in den Flüchtlingslagern ausgelöst wurde.
 
Oder, wenn Sie die BRD für einen Rechts­staat halten, obwohl Richter und An­wälte durch per­ma­nente Rechts­beugung vor­ein­ge­nom­men um den Er­halt ihrer Arbeits­plätze be­müht sind; und mich deswegen Richter Rüdiger Richel rechtskräftig dazu verurteilte, Kinder zu ermorden. Wir brauchen eine un­vor­ein­ge­nom­me­ne Justiz anstatt eine unab­hängige Justiz. Genauso brauchen wir un­ab­häng­ige Lehrer anstatt ein (staat­lich ge­steu­er­tes) Bildungs­system.
 
Oder, wenn Sie glauben, dass die Kirche mit ihrer geistes­kranken Wahn­vor­stellung recht hat; dass einst Gott seinen (angeb­lich) einzigen Sohn sandte, damit dieser als Opfer­lamm brutal er­mordet wird zwecks Sünden­ver­gebung. Juden unschuldig an der Kreuzigung Jesu.
 
Oder, wenn Sie allen Ernstes meinen, dass soge­nannte "Lesben" und "Schwule" sexuell so orien­tiert sind, dass unbe­dingt die Ge­nital­ien nicht zu­ein­an­der passen dürfen; oder, dass der Terror­an­schlag in Paris nichts mit dem Islam zu tun hat.
 
Oder die sexuelle Neigung zu 'vor­puber­tärem' Kind ab­artig sei, obwohl manche Mädchen fast schon im Klein­kind­alter ge­schlechts­reif sind und trotzdem zur Prüderie gezwungen werden; Sie aber demgegenüber Zwangs­be­berg­steigung, Zwangs­artistik und Zwangs­leistungs­be­sportung von Kindern OK finden; brauchen Sie dieses Forum natürlich nicht unter­stützen.


VorherigeNächste